#11 - Ball in Bewegung trifft versehentlich Person, Tier oder Gegenstand (11.3)


Veröffentlicht am   02.10.2023 von Kai

11.3 Absichtliches Entfernen von GegenstĂ€nden oder Ändern der Bedingungen zur Beeinflussung eines in Bewegung befindlichen Balls

Wenn ein Ball in Bewegung ist, darf ein Spieler nicht absichtlich eine der folgenden Handlungen vornehmen, um den Ort zu beeinflussen, an dem der Ball (egal ob der eigene Ball oder der Ball eines anderen Spielers) zum Liegen kommen könnte:

  • VerĂ€nderung der physikalischen Bedingungen durch eine der in Regel 8.1a aufgefĂŒhrten Handlungen (z. B. Ersetzen eines Divots oder NiederdrĂŒcken eines erhöhten Bereichs der Grasnarbe), oder

  • Anheben oder Entfernen:

    • Ein loses Hindernis (siehe Regel 15.1a, Ausnahme 2), oder

    • ein bewegliches Hindernis (siehe Regel 15.2a, Ausnahme 2).

Der Spieler verstĂ¶ĂŸt gegen diese Regel, wenn er diese absichtlichen Handlungen vornimmt, auch wenn die Handlung keinen Einfluss darauf hat, wo der Ball zur Ruhe kommt. Ausnahme - Bewegen des Fahnenstocks, ruhender Ball auf dem Putting Green und SpielerausrĂŒstung: Diese Regel verbietet es einem Spieler nicht, den Ball anzuheben oder zu bewegen:

  • Einen entfernten Flaggenstock,

  • einen ruhenden Ball auf dem Putting-GrĂŒn (siehe Regeln 9.4, 9.5 und 14.1 fĂŒr die Anwendung einer Strafe) oder

  • AusrĂŒstungsgegenstĂ€nde eines Spielers (mit Ausnahme eines ruhenden Balls auf einem anderen Platz als dem Putting-GrĂŒn oder einer Ballmarkierung auf dem Platz).

Das Entfernen des Fahnenstocks aus dem Loch (auch durch Anwesenheit), wĂ€hrend ein Ball in Bewegung ist, fĂ€llt unter Regel 13.2, nicht unter diese Regel. Strafe fĂŒr eine unerlaubte Handlung unter Verletzung von Regel 11.3: Grundstrafe. Siehe Regeln 22.2 (beim Vierer kann jeder Partner fĂŒr die Seite handeln und die Handlung des Partners wird als Handlung des Spielers behandelt); 23.5 (beim Vierer kann jeder Partner fĂŒr die Seite handeln und die Handlung des Partners, die den Ball oder die AusrĂŒstung des Spielers betrifft, wird als Handlung des Spielers behandelt).


Teilen auf   Facebook   Twitter   LinkedIn  
Pinterest  
Email   Whatsapp   Telegram
Dieser Artikel wurde veröffentlicht in
Regeln